• PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite

Jakobslauf

Jakobslauf 2017

JL-Shirt

JL - Shirt

Furaha Phönix Kinderhaus

.

 

Wo Wege neu beginnen?

Der 3. Jakobslauf von Hamburg nach Fleestedt

am 17. September 2017

Titelbild 2017Was Bewegt Dich?

Wo Wege neu beginnen

Laufen, in Bewegung kommen, neue Wege entdecken. Den Boden unter den Füßen spüren und eine offene Weite vor sich sehen. Du hörst deinen Schritt, du spürst deinen Atem, du vergisst die Zeit. Dann berühren sich Himmel und Erde!

Der Jakobslauf führt uns von der St. Jacobikirche durch das Kontorhausviertel, entlang der Elbe zum St.-Pauli-Elbtunnel. Wir laufen unter der Elbe, durch Wilhelmsburg über die alte Elbbrücke nach Harburg. Wir umrunden die Außenmühle, folgen der Engelbek nach Sinstorf. Und dann geht es durch den Höpen zur Christuskirche nach Fleestedt.

Es gibt keine Zeitmessung, das Lauferlebnis in der Gruppe steht im Mittelpunkt.

An den drei Stationen gibt es neben der Verpflegung einen Gedanken für die nächste Etappe. Zum Abschluss laden wir alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen Grillen in den Garten der Christuskirche ein.

Sport verbindet

Über Regionen, Kulturen und Politik hinweg ist der Sport eine Verbindung zwischen Menschen. Wir erbitten daher in diesem Jahr eine Spende zu Gunsten des FUHARA-PHÖNIX-KINDERHAUS nahe Mombasa/Kenia. Mit den Spenden werden für Waisenkinder Unterkunft, Verpflegung, Ausbildung und Gesundheit finanziert. Und natürlich der Sport, der die wichtigste Freizeitgestaltung für die Kinder ist. Weitere Infos dazu finden Sie auf www.phoenix-kinderhaus.de .



.